Lieblingsstücke

shop.basket_short.phpecke/templates/common/minicart.tpl.php

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

decoration fuer headline

Onlineshop für Ihre maßgeschneiderten Lieblingsstücke

ecke/theme.php

Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.

/homepages/39/d288912517/htdocs/www/administrator/components/com_virtuemart/html/shop.product_details.php 0shop.product_details.phpshop_browse_queries.phpecke/templates/product_details/flypage.tpl.php
Verleih: Empirekleid, 1795 - 1809

Verleih: Empirekleid, 1795 - 1809

Dieses duftige Empirekleid ist nach einem Originalschnitt aus Janet Arnolds "Patterns of Fashion" gearbeitet. Komplett handgenäht. Der Verschluss ist ein wenig abenteuerlich, aber authentisch: innen ist eine Art "Brustlatz", der mit Stecknadeln oder (je nach Wunsch) mit Knöpfen geschlossen wird. Darüber ist der (im Foto) sichtbare tatsächliche Brustlatz, der mit Stecknadeln angesteckt wird. Wenn Sie wünschen, rüste ich diese Variante noch auf (auch authentischen) Knopfverschluss um. Das zarte Röschenmuster und der Baumwollstoff prädestinieren dieses Kleid vor allem für Nachmittagsanlässe oder als Tageskleid. Die Ärmel sind angeheftet und abnehmbar, das war so vorgesehen.Hinten läuft das Kleid in einer kleinen Schleppe aus und wird über einem Pokissen, dem sogenannten "Bustle-Pad", getragen, damit der Rücken nicht so komplett abfällt.Da das Kleid sehr durchscheinend ist, empfiehlt sich ein Unterrock bzw. ein (hautfarbenes) Trikot bzw. Hemd.

Historisch ergänzt wird diese Robe mit Strohhut und kleinen (spitzen) Ballerinas.

Komplett waschbar (100% Baumwolle).

Größe 38, Brustumfang etwa 92 cm. Seitenlänge 110cm

 

ecke/templates/common/price.tpl.php 0,00 €
incl. 19% MwSt.
zzgl. Versand

Details

ecke/templates/product_details/includes/addtocart_form.tpl.php
ecke/templates/product_details/includes/quantity_box_general.tpl.php
zurück
Dekoration